Landwirtschaft dient allen!
Ausflug der Landsenioren an den Edersee:

Die diesjährige Ausflugsfahrt führte am 16. Juli 2019 nach Waldeck-Frankenberg. 

Nach einem gemeinsamen Frühstück im Maislabyrinth Edersee ging es mit einer Planwagenfahrt weiter zum Basdorfer Hutewald. 
In dem 10 ha großen Waldgebiet wird die Freilandhaltung von alten Hausschweinrassen mit Eichelmast praktiziertDanach stand die Besichtigung des Hofes Lauterbach, ein Ackerbaubetrieb in Vöhl auf dem Programm. Hier wurden u.a. die Versuchsflächen des LLH (Landesbetrieb Land­wirt­schaft Hessen) besichtigt, wobei ein LLH-Mitarbeiter mit interessanten Erläuterungen zur Verfügung stand.  

Am Nachmittag folgte eine Schiffstour auf dem Edersee mit Besichtigung der Edertal-Staumauer.

   

   

   

   

    

   




Ausflugsfahrt der Landsenioren am 26. Juni 2018

Im Wetterpark Offenbach
 

Auf dem Kronenhof vor den Toren Bad Homburgs bei der Führung mit H-G. Wagner (links)...

...und beim Mittagessen im Biergarten des hofeigenen Brauhauses 


Ausflug der Landsenioren 2017

Am 27. Juni 2017 besuchten die Landsenioren des KBV das DLG-Testzentrum für Technik und Betriebsmittel in Groß-Umstadt. Nach einer sehr informativen Führung und dem anschließenden Mittagessen in der Innenstadt konnte am Nachmittag der Milchviehbetrieb des Ceres-Award-Siegers Michael Dörr in Roßdorf besichtigt werden. Der "Landwirt des Jahres 2016" persönlich führte die Gruppe über den Karlshof und beantwortete wirklich jede Frage der sehr interessierten Landwirte und Landwirtinnen, die zum großen Teil die Milchwirtschaft aus eigener Erfahrung kannten und immer wieder Vergleiche anstellten.
Der KBV freut sich, wenn auch im nächsten Jahr wieder eine solche große und interessierte Gruppe zusammenkommt und begrüßt gerne weitere Mitglieder.