Landwirtschaft dient allen!

Heute zählt der Kreisbauernverband  Rheingau-Taunus rund 420 Mitgliedsbetriebe, die eine Fläche von rund 14.000 ha bewirtschaften.

Insgesamt beträgt die von aktiven Bäuerinnen und Bauern bewirtschaftete Fläche im Rheingau-Taunus-Kreis ca. 16.000 ha. Die Betriebe sind oft recht klein - Betriebsgrößen zwischen fünf und zehn ha überwiegen - oder aber überdurchschnittlich groß, auf denen gleich über hundert ha bewirtschaftet werden.

Der Produktionsschwerpunkt vieler Betriebe im Verbandsgebiet liegt auf Ackerbau, daneben Schweinemast, Pensionspferdehaltung und einige Milcherzeuger.

Die Weinerzeuger im Landkreis gehören ebenfalls teilweise dem KBV an, haben aber auch einen eigenen Verband; sie bewirtschaften rund 3.100 ha Rebflächen.